Alle Jahre wieder… oder: die leidige Suche nach dem Reisepass

Ganz ehrlich: weißt du, wo dein Reisepass aktuell liegt? Ich habe ihn heute gesucht. Und war felsenfest überzeugt, dass er irgendwo in meiner Wohnung in einer Schublade liegt. Doch die ersten Schubladen waren „Reisepass-leer“. Als ich auch in meiner Gürtelschublade (ja… so verzweifelt war ich…) nichts gefunden habe, dachte ich mir: he, die Wohnung verliert nichts! Und immerhin hatte ich ihn ja vor einem Jahr definitiv in der Hand! Das Dumme ist nur, dass ich mir jedes Jahr denke: he, dieses Jahr verräumst du ihn nach der Reise aber so, dass du ihn beim nächsten Mal wirklich findest. Und somit … Alle Jahre wieder… oder: die leidige Suche nach dem Reisepass weiterlesen

Are we still on track- oder: Eine Wanderung durchs Winter Wonderland

„Raus. Einfach raus! Egal wohin!“ – unter dieser Devise stand unsere Tour auf den Galgenstangenkopf. Im Vorfeld haben wir auch schon geklärt, dass wir ohne Schneeschuhe losziehen – denn ich wäre die einzige gewesen, die ihre eigenen hätte. Und Samstag … Are we still on track- oder: Eine Wanderung durchs Winter Wonderland weiterlesen

Sinnvolle Sätze auf Spanisch ;-)

Ich bin ja wirklich von meinem Online-Sprachkurs begeistert… Nachdem ich letztes Jahr für Nepal eigentlich so viel Spanisch sprechen wollte, dass ich mich mit den anderen gut unterhalten kann (und grandios daran gescheitert bin :-D), habe ich mir für dieses Jahr gleich ein bisschen mehr vorgenommen: ich reise nach Mittelamerika. Wo man mit Englisch praktisch nicht weiterkommt. Naja, einen ersten Eindruck von solch einer Situation hatte ich ja schon Anfang letzten Jahres in „my enemy city“ in Laos 🙂 Doch zurück zum Thema… Ich habe also schon einige Vokabeln gelernt. Ungefährt 500 Stück. Und auch schon jede Menge Grammatik. Auch … Sinnvolle Sätze auf Spanisch 😉 weiterlesen

Jetzt kriegst erstmal eine Mechanikerausbildung…

… was hab ich da innerlich geschmunzelt, als das seinerzeit mein Fahrlehrer zu mir gesagt hat. Und heute stehe ich da. Vor mir mein schönes Motorrad. Bereit für ein paar Monate Pause. Nur: das Herz… Ich soll es schützen. Am besten nah bei mir haben… Ok, das ist jetzt fast ein bisschen zu pathetisch 😉 Aber im Endeffekt stimmts schon: die Batterie muss raus und kühl, aber nicht eiskalt gelagert werden. Also habe ich mein Werkzeug eingepackt. Und die Bedienungsanleitung. Die Batterie sitzt also unter dem Sitz. Was für ein Wortspiel… Dann muss ich wohl erstmal den ausbauen. Geschafft. Und … Jetzt kriegst erstmal eine Mechanikerausbildung… weiterlesen

Gipfeltrio bei Sonnenaufgang: Wendelstein, Larcherspitz und Wildalpjoch

Wie alles anfing „Wer mag mit zum Sonnenaufgang?“ – Diesmal bin nicht ich diejenige, die diese Frage stellt. Und eigentlich ist aktuell mein Bedarf an Sonnenaufgängen nach dem Breitenstein für ein paar Wochen gedeckt. Dachte ich. Doch bei dieser Frage … Gipfeltrio bei Sonnenaufgang: Wendelstein, Larcherspitz und Wildalpjoch weiterlesen