Auszeit – Überbrücken daheim

Nach den verschiedenen Zwischenstationen in Traunstein und Bad Endorf habe ich knapp drei Wochen zu überbrücken, bevor ich auf AHB kann. Also. Auf Reha, wie man normalerweise sagen würde. Nur halt speziell nach einen Krankenhausaufenthalt… Hier habe ich die Wahl zwischen Kurzzeitpflege oder einem Stop zu Hause. Und für mich ist klar: das Erstere zieht…

Auszeit – Einzelzimmer oder Einzelhaft?

Einzelzimmer. Chefarztbehandlung. Womit private Krankenversicherungen werben, habe ich zum Teil selbst erfahren. Und möchte deshalb einen Blick auf die Unterbringung im Krankenhaus werfen. Intensivstation – vier Leute im Beatmungszimmer Als ich nach der Not-OP aufgewacht bin, liege ich zunächst im Beatmungszimmer in Traunstein. Die Krankenschwester ist schon an meiner Seite und signalisiert mit ihrem Blick:…

Auszeit – im Freien Fall durch das Gesundheitssystem

Was sollte der Anspruch an einen Patienten nach einem Polytrauma (Verletzung mehrerer Körperteile) sein? Genau! Gesund werden. Zum Glück haben wir in Deutschland ein hervorragendes Gesundheitssystem mit sehr gut ausgebildeten Ärzten und motiviertem Pflegepersonal. Mehr oder weniger… Wie ich selbst erleben darf (wobei ich hier weitgehend positive Erfahrungen in den letzten Wochen gemacht habe). Doch…

Auszeit – auf zur Normalstation!

Nach einer Woche ist es soweit: ich soll auf Normalstation verlegt werden! Einen nicht unwesentlichen Anteil daran spielt sicher mein aktueller Schmerzmittel-Cocktail. Mehrere Tage haben die Anästhesisten benötigt, um Zutaten zu streichen, die Übelkeit und Schummrigkeit (wie oft hab ich das Wort in letzter Zeit benutzt …) bei mir hervorrufen, und stattdessen andere Elemente hinzuzufügen,…

Auszeit – Depri-Zeit

Die Nacht vor der OP Bald ist es soweit: ich soll an Tag 5 nach dem Unfall endlich den nervigen Fixateur am Becken heraus bekommen, der stattdessen durch eine schicke Platte ersetzt werden, die das Becken auf der gesamten vorderen Seite stabilisiert. Auch am Handgelenk habe ich mich für Platten entschieden, da ich um meine…

Auszeit – erste Woche

Nein, ich hab mir kein Sabbatical verordnet. Und ich schau mir auch nicht die große weite Welt an. Nein. Ich hatte mir zum Ziel gesetzt, mit dem Motorrad an den Chiemsee zu fahren. Jetzt zähle ich ja eher zu den langsamen und vorsichtigen Fahrern. Sicher habe ich den ein oder anderen damit beim Fahren behindert,…

Vellauer Felsenweg und Sonne in Meran

Auf dem Vellauer Felsenweg ein bisschen Abenteuerluft schnuppern Nach dem Algunder Waalweg wollen wir heute ein bisschen aktiver sein. Und entscheiden uns für den Vellauer Felsenweg, der uns auch von unseren AirBnB-Gastgebern empfohlen wurde. Schon nach wenigen Metern wissen wir: heute ist nichts mit gemächlich spazieren. Schließlich wollen ein paar Höhenmeter zurückgelegt werden. Gut… Nicht…

Duck-Step statt Duck-Face beim DAV in Matrei (Osttirol)

Nachdem uns gestern um 22 Uhr schon fast die Augen in der Theoriestunde zugefallen sind, besprechen wir die restlichen Warnzeichen für Lawinen und dergleichen direkt nach dem Frühstück. Verpassen tun wir draußen nichts, dann schließlich hängen doch einige Wolken zwischen den Gipfeln… Premiere ist dieser zufälligerweise Frauen-Schneeschuh-/Skitour-Kurs beim DAV ja schon ein wenig. Denn bisher…

Chaos am Bahnsteig – und in den Köpfen

Am Bahnsteig Gestern war Friederike in Deutschland unterwegs. Das verheerende Sturmtief seit 10 Jahren, wie ich gelesen habe. Die Folgen? Jede Menge Zerstörung. Und Aufregung. Besonders beim Bahnverkehr. Und noch mehr bei den Passagieren. An einem stillen Örtchen beispielsweise war eine Frau sogar vom Zahl-Drehkreuz überfordert. Und hat vor sich hingeschimpft, dass sie nie mehr…

San Carlos – El Castillo: Ab in den Dschungel (oder so ähnlich…)

Der Tag beginnt – wie immer frühmorgens um 6 Uhr Nachdem die Küche praktisch bei meinem Zimmer ums Eck liegt, bin ich wie so oft um 6 Uhr wach. Genau richtig also, um die Stadt bei Tageslicht zu erkunden, mein Bootsticket für 10:30 zu organisieren und zu frühstücken. Ich finde sogar eine Panaderia – allerdings…